Wissenschaftliche Gemeinschaft

Gemeinsam forschen, um Antworten zu finden

Durch Partnerschaften mit Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der Max-Planck-Gesellschaft und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.  (DLR) bringen wir den Transfer unserer wissenschaftlichen Resultate voran. Gleichzeitig profitiert unsere Forschung unter anderem maßgeblich von der fruchtbaren Zusammenarbeit mit assoziierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aller Karrierestufen innerhalb und außerhalb der Universität Stuttgart.

Neben Publikationen in internationalen Fachzeitschriften mit Peer Review System und der Präsentation von Forschungsergebnissen auf nationalen und internationalen Konferenzen ergreifen wir weitere Schritte, um den Transfer unserer Leistungen in die wissenschaftliche Gemeinschaft voranzutreiben. So begrüßen wir in unserem Cluster regelmäßig internationale Gäste, mit denen wir eng zusammenarbeiten. Dafür haben wir unter anderem die Argyris Visiting Professorship ins Leben gerufen, die international renommierte Koryphäen aus dem Gebiet der Simulationswissenschaft nach Stuttgart bringt.

Darüber hinaus verbreiten wir unsere wissenschaftlichen Ergebnisse durch unser Kolloquium, Seminare und Workshops, Symposien und internationale Konferenzen sowie unser elektronisches Reprint-Archiv.