16.05.

16. Mai 2020

Tag der Wissenschaft 2020

Zeit
16. Mai 2020 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Universität Stuttgart, Campus Vaihingen, SimTech-Gebäude, Pfaffenwaldring 5a

Simulationen findet man heute fast überall. Da, wo Experimente zu gefährlich, zu teuer, ethisch nicht vertretbar oder schwer durchzuführen sind, können uns Computersimulationen weiterhelfen: Wie breiten sich beispielsweise Medikamente im Körper aus? Wie verteilen sich Schadstoffe im Untergrund und was passiert eigentlich bei einem Crashtest mit Auto und Insassen?

Computersimulationen helfen uns die Welt besser zu verstehen. Doch was passiert mit den Daten, die aus diesen Simulationen, aber auch aus Datenerhebungen, Sensormessungen und Experimenten gewonnen werden? Damit beschäftigt sich der Exzellenzcluster „Daten-integrierte Simulationswissenschaft“ (SimTech).

Zum Tag der Wissenschaft möchten wir Ihnen einen Einblick in die vielfältigen Themen rund um unser Exzellenzcluster geben und spannende Projekte aus der Welt der Simulationswissenschaft zeigen:

Entwerfen Sie Ihr eigenes Flügelprofil und testen Sie dieses anschließendes in einer Windkanal-Simulation. Was sind eigentlich Polymere und haben sie ein Gedächtnis? Finden Sie es heraus und entwickeln Sie eigene Strukturen am Computer, die Sie anschließend mit einem 3D-Drucker ausdrucken, um dann das Gedächtnis dieser intelligenten Materialien zu testen. Kann man biologische Systeme simulieren? Wie sehen Körperzellen aus und was ist Systembiologie? Ein interaktives Simulationsprogramm und verschiedene Such- und Rätselspiele geben darauf Antwort. Und wer immer noch nicht genug hat, der lässt sich nach Monte Carlo entführen und versucht sein Glück am Spieltisch. Was das mit Simulationen zu tun hat? Eine ganze Menge, denn hier geht es darum: Wie wahrscheinlich ist es, dass etwas passiert? Wir finden es gemeinsam heraus.

Das sind nur einige der Dinge, die wir Ihnen zum Tag der Wissenschaft zeigen möchten. Studieninteressierte sollten außerdem die Gelegenheit nutzen: Studierende des Studiengangs „Simulation Technology“ stehen Rede und Antwort für alle Fragen rund um ihr Studium.

Und auch die Kleinsten kommen nicht zu kurz: An unserem Kindertisch können sie zu Simulationswissenschaftlern werden und eigene kleine Simulationen mit Knete bauen. Bei SimTech-Memory können Sie alles Mögliche über Computersimulationen erfahren: Laufen Modelle immer nur auf Laufstegen? Was haben Simulationen und der Wetterfrosch gemeinsam?

Ihr findet uns am 16.5. im SimTech-Gebäude, Pfaffenwaldring 5a.

Zum Seitenanfang