Studierende über den Studiengang

Es gibt viele Gründe, Simulation Technology an der Universität Stuttgart zu studieren. Welche das sind, wissen vor allem die Studierenden.

Im Studiengang herrscht ein tolles Gemeinschaftsgefühl, das sich durch die kleine Zahl der Studierenden fast automatisch ergibt. Vieles fällt leichter, wenn man sich nicht als Einzelkämpfer durch das Studium schlagen muss."

Christoph, 9. Fachsemester (Bsc und Msc)

„Simulation Technology bietet viele Freiheiten und Möglichkeiten, die man nutzen kann und sollte."

Cynthia Michalkowski, 7. Fachsemester (BSc und MSc)

"Der Kontakt zu Professoren und anderen Dozenten funktioniert insbesondere über das Mentoren-Programm ausgezeichnet."

Kevin, 5. Fachsemster (BSc)

"Die wichtigste Erfahrung in einem anspruchsvollen Studium wie Simulation Technology ist: hinfallen, aber wieder aufstehen! Man darf sich nicht entmutigen lassen, wenn sich der eigene Traum nicht so einfach erfüllen lässt!"

Larissa, 3. Fachsemester (BSc)

"Ich bin froh, eine breite und dennoch tiefgehende Ausbildung genossen zu haben. Ein großes Plus ist der Gestaltungsspielraum bei der Auswahl der Lehrveranstaltungen in den höheren Semestern."

Markus Ganser, Absolvent (BSc und MSc)

Kontakt

Dieses Bild zeigt Helmig
Prof. Dr.-Ing.

Rainer Helmig

Studiendekan, Koordinator Projektnetzwerk 5, Koordinator Research Area D

Dieses Bild zeigt Paul
Dr.-Ing.

Maren Paul

Koordination Studiengänge, Junior Academy